Liebe Blaulichter,

in Anbetracht der aktuellen Entwicklung in Zusammenhang mit dem CORONA Virus, sind wir in Absprache mit dem Hamburger Gesundheitsamt und der Feuerwehr Hamburg zu dem Entschluss gekommen die heutige Veranstaltung abzusagen bzw. diese auf einen späteren Termin zu verschieben.

Die aktuelle behördliche Verordnung untersagt Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern, in diese Kategorie fallen wir nicht, dennoch sind wir uns der besonderen Situation und der Besonderheit unserer Party bewusst.

Auf unserer Bluelightparty feiern zu 90% Menschen, die gerade in der aktuellen Krisensituation wichtig sind. Wir hoffen inständig, dass sich die Situation nicht weiter verschlimmert, dennoch gehen wir davon aus, dass alle Einsatzkräfte der Stadt in den nächsten Tagen gebraucht werden. Die Gefahr einer Ansteckung muss so niedrig wie möglich gehalten werden.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Partnern, unseren DJs und insbesondere dem Hühnerposten bedanken, die diese Entscheidung auch wirtschaftlich mittragen.

Wir haben den Termin erst einmal in die Zukunft gelegt um diese Veranstaltung bei Facebook zu erhalten, der Termin bleibt vorerst unter Vorbehalt.

Bitte informiert Eure Kameraden, Kollegen und Freunde und passt auf Euch in der schwierigen Zeit!

BLUELIGHTPARTY FAQ

 

Haben auch U18 jährige Zutritt?
Grundsätzlich ist der Eintritt zur Bluelightparty ausschließlich Volljährigen gestattet. Eine Personenfürsorgeübertragung (Muttizettel) o.ä. wird nicht akzeptiert.

Brauche ich als Blaulicht einen Berufsnachweis, um auf die Party zu kommen?
Da wir den Spirit der Veranstaltung beibehalten wollen, ist ein Nachweis über die berufliche Tätigkeit im Blaulicht-Bereich erforderlich. Dies kann ein Dienstausweis (abfotogfrafiert auf dem Handy oder im Original), ein geschwärzter Gehaltsnachweis, eine Visitenkarte, eine HVV Abo-Karte oder eine schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers sein.
Solltest Du keinen entsprechenden Nachweis vorlegen können, ist auch eine Akkreditierung im Vorfeld der Veranstaltung möglich. Schreib uns einfach eine kurze Mail.
Als Begleitperson eines anderen Blaulichts erhältst Du auch Einlass, sollte also jemand in der Gruppe keinen Nachweis dabei haben, ist das auch kein Problem.

 

Haben alle Nicht-Blaulichter Zutritt?
Ein oder mehrere Nicht-Blaulichter dürfen als Begleitung mitgenommen werden. Wir haben wir keine konkrete Personengrenze festgelegt.
Falls jemand mit seiner kompletten Fußballmannschaft anrücken möchte, sollten wir uns vorher noch einmal unterhalten.

 

Wann sind die Partybilder online?
Das kann in der Regel bis zu zwei Tage dauern. Die Fotos werden dann auf unserer offiziellen Bluelightparty-Seite bei Facebook veröffentlicht.