Der VVK hat begonnen. 
Buchen Sie Ihre Tickets bequem in unserem Webshop

Die Location

Die Cap San Diego ist ein Frachtschiff, das 1961 das Licht der Welt erblickt hat. Es ist nach wie vor fahrtüchtig und weltweit das größte seiner Art.

Mittlerweile dient es allerdings nicht mehr nur als Frachtschiff, sondern als Museumsschiff, Hotel und Eventlocation.

Zu besonderen Anlässen, wie beispielsweise dem Hafengeburtstag, fährt die Cap San Diego ein Stück die Elbe hoch und legt dann wieder eindrucksvoll im Heimathafen an.

Während unserer Silvesterveranstaltung bleibt die "alte Dame" fest an Ihren Anliegeplatz an der Überseebrücke. 



Die Eventlocation setzt sich aus mehreren Ladeluken zusammen. 

Die Luke 3 ist die größte Luke und erstreckt sich über drei Ebenen. Währen die oberen beiden Ebenen komplett mit Tischen eingedeckt sind, wird auf der unteren Ebene mittig eine Tanzfläche eingerichtet. 

Tief unten im Schiffsbauch befindet sich die Kathedrale, die mit ihrer einzigartigen Holzoptik besticht und eine besondere Atmosphäre bietet. Auch in der Kathedrale und in der kleineren Luke 4 werden für die Silvesterveranstaltung Tische aufgebaut. 

3D Rundgang Luke 3

Anreise

Cap San Diego

Überseebrücke
20459 Hamburg 

Wir empfehlen die An/Abreise über die U-Bahn Baumwall.